Über mich


Mein Name ist Philipp Bode und noch spiele ich in der U40 Liga.

Seit meiner Ausbildung bei Norddeutschlands größtem Getränkegroßhändler stand der Handel mit Getränken stets im Mittelpunkt meiner beruflichen Tätigkeit. Vor vielen Jahren habe ich mich dann auf meine Leidenschaft Wein spezialisiert. Meine weinspezifische Ausbildung habe ich bei dem renommierten WSET (Wine and Spirits Education Trust) in Hong Kong und London bis zum Level 3 absolviert. Die Diploma-Zertifizierung ist nun mein kurzfristiges Ziel.

Von den vergangenen acht Jahren habe ich zwei Jahre in London, unter anderem bei Hedonism Wines, eines der aufregendsten Weinprojekte in London der vergangenen Jahre, gearbeitet. Die weiteren sechs Jahre war ich in Südostasien tätig. In Vientiane/ Laos arbeitete ich für einen Weinhändler, der die wohl umfangreichste Auswahl italienischer Weine in ganz Südostasien hat. Später leitete ich die Getränkeabteilung des größten Lebensmittelimporteurs in Kambodscha.Ich war verantwortlich für den Einkauf und das Portfolio, das Marketing, das Vertriebsteam und ich betreute die internationalen Großkunden wie das Raffles Hotel (mit der legendären Elephant Bar) oder das neue Rosewood Hotel mit dessen umfassenden Food & Beverage Programmen.

Für die Erfolge, die ich in Phnom Penh mit Weinen aus Saint-Émilion erzielte, wurde ich im Mai 2019 mit der Aufnahme in die Jurade de Saint-Émilion (die älteste Weinbruderschaft der Welt) geehrt.

Covid-19 bedingt fand das Asien-Abenteuer Anfang 2020 leider ein jähes Ende und ich musste mich umorientieren. Ich entschied mich, in das wunderschöne Europa und in meine Heimat Bremen zurückzukehren. Es war mir jedoch auf jeden Fall klar, dass ich hier weiterhin mit den Weingütern arbeiten möchte, die ich schätze und deren Weine ich selbst gerne genieße. Das Portfolio ist daher sehr persönlich gestaltet. Es spiegelt meine Leidenschaft für großartige naturbelassene Weine wider und wird daher auch stetig wachsen.   

Da diese Weine von handwerklich höchster Qualität mit viel Hingabe und Leidenschaft von tollen Menschen sowie dem größten Respekt für Natur und Umwelt zum Leben erweckt werden, bin ich mir sicher, dass auch ihr Gefallen an den Weinen bei Tales of Terroir finden werdet.

Ich freue mich darauf, den Genuss dieser lebendigen Weine mit euch teilen zu können!

Bei Fragen oder Anregungen kontaktiert mich gerne über das Kontaktformular.

Herzlichst,

euer Philipp