HELMUT - Premium Wermut von der Hamburger Waterkant - Tales of Terroir - Artisan Wines

HELMUT - Premium Wermut von der Hamburger Waterkant

Nach zwei Jahren Kräuter auswählen, sie in Alkohol legen, Tinkturen ansetzen & Rezepte ausprobieren wurde der erste Helmut Wermut 2017 in Flaschen abgefüllt. Seitdem geht es mit dem Premium Wermut aus Hamburg steil nach oben und es wird eine Goldmedaille nach der anderen auf den internationalen Trophys abgeräumt.

 

Helmut Wermut Awards

 

Markus hat während seiner diversen Aufenthalte in Barcelona die dortige sehr lebendige Wermut-Kultur kennen und lieben gelernt. 

 

Zurück in Hamburg hat Markus nicht nur die warme Sonne vermisst, sondern auch leckeren Wermut und die Trinkkultur drumherum. Da die Wermut-Landschaft in Deutschland bis vor wenigen Jahren eher wie öde Prärie aussah, nahm Markus die Dinge selbst in die Hand und fing an Wermut-Rezepturen zu entwickeln.

Compagnon Nils Liedmann wurde schnell mit dem Wermut-Virus infiziert und nach zwei Jahren standen die Rezepturen.

Helmut Wermut Macher Markus Weiß & Nils Liedmann

 

 

Noch heute werden in Markus' Küche in aufwändiger Handarbeit für jeden ihrer Wermuts 25 unterschiedliche Botanicals in Alkohol mazeriert, um die Aromen zu extrahieren, und zu fein abgestimmten Tinkturen komponiert.

Die Mazeration und Herstellung der Tinkturen dauert sechs bis acht Wochen und werden dann mit den Grundweinen, die von einem Pfälzer Weingut kommen, ‚verheiratet‘, wie man so schön sagt.

 

Helmut Premium Wermut

Wie trinke ich Helmut Wermut?

Die hohe Qualität der Wermut erlaubt es, diese einfach solo auf Eis zu trinken. Sie finden aber ebenso Verwendung in Longdrinks oder in klassischen Cocktails.

Für den weißen Helmut sind die Grundweine aromatischer Sauvignon Blanc und fruchtiger Silvaner und als Botanicals werden unter anderem Akazienblüten, Aprikosen, Lavendelblüten, Vanille, Löwenzahn und Orangenblüten verwendet. Hört sich das nicht schon sommerlich an?

Trotz des Aufspriten und der Anreicherung mit den Tinkturen sind die Eigenschaften der Grundweine in den Wermuts noch zu erkennen. Der weiße Helmut hat eine tolle, tiefe gold-gelbe Farbe, ist sehr aromatisch, zitronig, mit kräftigen floralen Aromen und spürbaren Noten von Lavendel und Vanille.

Das Ganze in einem Longdrink-Glas mit trockenem Tonic Water aufgefüllt, macht einen perfekten Sommer-Spritz. 

Weitere Trinkempfehlungen und Informationen über die Geschichte von Wermut findest Du in meinem Blog-Beitrag.

 

 

Helmut der Weiße Sommerspritz

 

Zurück zu unseren Weingütern

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.