Domaine Laurent Habrard Crozes-Hermitage 2018 Millésimme Bio 2020

Domaine Laurent Habrard

Crozes-Hermitage Rouge 2018 (Bio)

Normaler Preis €21,90
Stückpreis €29,20 pro l
inkl. MwSt., Lieferzeit 2-4 Werktage, zzgl. Versandkosten

Bezeichnung Detail
Anbau Biologisch
Böden Kiesel, Löss, Grant
Ausbau Holzfass
Farbe Rot
Rebsorten 100% Syrah
Alkohol 14,0%
Menge 750ml
Land  Frankreich
Region Nördliche Rhône
Appellation Crozes-Hermitage AOC
Kennzeichnung enthält Sulfite
Bio Kennzeichen FR-BIO-01
Abfüller Domaine Laurent Habrard,                                          26600 Gervans, Frankreich


Der Wein 

Im Rhône-Tal ist Syrah König. So auch bei Laurent Habrard in Crozes-Hermitage. Obwohl er laut Appellations-Regelungen seinen Rotweinen Weißwein zusetzen dürfte, sieht er hiervon ab und vinifiziert einen reinsortigen Syrah.

Die Farbe ist tiefrot mit lila-schwarzen Reflexen. In der Nase sind sehr ausgeprägte Aromen von reifer Pflaume, schwarzer Kirsche, dunkler Schokolade, getrockneten Gewürzen und dem typischen schwarzen Pfeffer zu erkennen.

Am Gaumen kommen süße rote Früchte und salziges Lakritz hinzu. Der hohe Alkoholgehalt von 14% ist deutlich zu spüren und trägt zu einer tollen Struktur bei, die durch viel Säure in Balance gehalten wird.

Durch die frischen, teils süßen Früchte und den kleinkörnigen Tanninen lässt sich dieser Crozes-Hermitage gut zu schärferen Speisen trinken, zum Beispiel zu gegrilltem Harissa Huhn. Wir genießen ihn aber auch gerne zu großen Platten verschiedener Käsesorten, feiner Charcuterie und Rillettes von der Ente oder Thunfisch.

Das Weingut

Laurents Mutter Marie-Thérèse kam 1965 auf das Weingut, um bei der Lese zu helfen, und sie blieb. Denn Marcel, einer der Söhne des Weinguts, und sie lernten sich dort zwischen den Rebstöcken kennen und beschlossen kurze Zeit später zu heiraten. Als Ehepaar übernahmen beide sogar die Leitung des Weinguts und noch heute helfen sie bei der Lese mit.

Laurent ist die mittlerweile 3. Generation der Familie, die das Weingut führt und er ließ es bereits 2008 Bio zertifizieren. Die 15 Hektar des Bio-Weinguts erstrecken sich über die prestigeträchtigen Appellationen der nördlichen Rhône: Hermitage, Crozes-Hermitage und Saint-Joseph, aus denen Laurent Rot- und Weißweine gewinnt. Die Rotweine werden möglichst ungeschwefelt abgefüllt mit dem Anspruch, authentische Terroir-Weine hervorzubringen.

Der rote Crozes-Hermitage wird auf 23 Parzellen rund um Gervans angebaut und ist ein typischer Crozes-Hermitage aus 100% Syrah mit saftiger Frucht, reichlich schwarzem Pfeffer und kleinkörnigen Tanninen. Die Qualität überzeugt nicht nur uns! Dem bei uns verfügbaren 2018er Jahrgang wurde bei der Millésime Bio 2020 von den Juroren die Goldmedaille verliehen.